Feldsalat mit Senf-Vinaigrette

Hinterlasse einen Kommentar

Ein schnelles Dressing für Feldsalat.

Zutaten für ca. 150 g Feldsalat

  • 1 EL heller Balsamicoessig
  • 2 EL dunkler Balsamicoessig
  • 1/2 TL Meersalz
  • 1 TL Agavendicksaft
  • 3 TL Senf (mittelscharf)
  • 1 Knoblauchzehe, gepresst
  • Pfeffer
  • 3-4 EL hochwertiges Olivenöl
  • 1 EL Kürbis- oder Sonnenblumenkerne

Zubereitung

  1. Essig mit allen anderen Zutaten außer Öl gut verrühren
  2. 5 min. durchziehen lassen (Knoblauch muss sein Aroma entfalten können)
  3. Öl zum Schluß langsam hinzugießen und dabei kräftig rühren, so ergibt sich eine sämige Konsistenz
  4. Dressing über Feldsalat geben und mit Kürbiskernen bestreuen

Das passt dazu

  • sehr gut geeignet als Beilage zu Spaghetti Bolognese mit Grünkernschrot
  • zum Abendbrot als Salat
  • zu frisch gebackenem Vollkornbaguette mit Bärlauch-Streich oder selbstgemachtem Kräuter-Aufstrich

Tipps

  • selbstgemachte Brotcroutons darüber streuen
  • Räuchertofu und Champignons anbraten und zum Salat hinzufügen
  • auch frische Champignons passen immer ganz hervorragend zu Feldsalat

Zeitaufwand: 10 min.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s