Haferflocken Kekse (Oatmeal Cookies)

1 Kommentar

Für den Geburtstagsbesuch gestern nachmittag habe ich – während das Mittagessen auf dem Herd vor sich hin köchelte – noch ein paar Kekse American Style gebacken. Das Orginalrezept enthält wesentlich mehr Zucker. Ich reduziere grundsätzlich und die Dinger sind immernoch sehr süß…

Haferflocken Kekse

Zutaten für 2 Bleche (ca. 14 Kekse)

1 cup (120 g) Weizenmehl Typ 1050
1 cup (90-100 g) Haferflocken
1 Msp. Natron
1/2 Pck. Weinsteinbackpulver (Alnatura)
1 Pck. Vanillezucker (Alnatura)
1/2 TL Zimt
1 Prise Meersalz
1/2 cup (100 g) Margarine
1/2 cup (100 g) Rohrohrzucker
1/3 cup (75 g) Brauner
3-4 EL Soja- oder Hafermilch
optional: 1/2 cup (ca. 70 g) Rosinen

Zubereitung

Umluftofen auf 175° vorheizen
in einer (kleineren) Schüssel erst die trockenen Zutaten – außer Haferflocken – vermischen: Mehl, Natron, Backpulver, Zimt und Salz
in einer weiteren (größeren) Schüssel die feuchten Zutaten – außer Milch – mit einem Rührgerät geschmeidig rühren: Margarine, Rohrohrzucker, Brauner Zucker und Vanillezucker
die Mehlmischung zur Margarinemischung geben und noch ein wenig weiter rühren
anschließend die Haferflocken unterheben
im Normalfall ist der Teig jetzt eher noch krümelig; deshalb die Soja- oder Hafermilch hinzufügen und noch ein bisschen rühren – der Teig sollte auf einem Löffel kleben bleiben, aber auf keinen Fall zu feucht werden (d.h. nicht gleich wieder vom Löffel abfallen)
ein Backblech mit Backpapier auslegen oder mit einer Silikonunterlage und mit zwei Teelöffeln kleine Klekse darauf verteilen – die Kekskleckse sollten mind. 3 cm Abstand voneinander haben, da der Teig während des Backens zerläuft
15 min. backen, aus dem Ofen nehmen und mind. 5 min. auf dem Blech abkühlen lassen – dann erst auf ein Kuchengitter o.Ä. zum vollständigen Abkühlen verlegen – FERTIG!

Austauschtipps

Weizenmehl Typ 1050: Mehl nach Belieben – je voller das Mehl, desto mehr Flüssigkeit wird benötigt
Rosinen: für die Kinderparty gibt es diese Cookies mit Zartbitter-Schokotröpfchen

Hinweis

man kann auch beide Bleche gleichzeitig backen; in diesem Fall jedoch die Bleche zur Halbzeit Plätze tauschen lassen

Zubereitungszeit: insgesamt ca. 1 Std. (eher etwas weniger)

Advertisements

Ein Gedanke zu „Haferflocken Kekse (Oatmeal Cookies)

  1. mmmmmh, yummie, yummie!
    ich hab sie soeben ausprobiert und sie schmecken suuuuper lecker!!!
    ich habe insgesamt ’nur‘ 100 g zucker genommen, jedoch 50 g dunkle schokolade zu schoggiwürfeli zerkleinert und mit dem teig vermengt. (zudem ruchmehl und reismilch).
    wirklich hammer! danke für das feine rezept! ich habs grad in mein mein kochbuch ‚meine lieblingsrezepte‘ eingeschrieben. kann mir auch varianten mit ingwer oder so vorstellen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s